FAQ - Häufig gestellte Fragen und Antworten

FAQ - Häufig gestellte Fragen und Antworten

Mikrofon FAQ

Mikrofon FAQ

Mikrofone

zu: 55SH II

Das Super55 nutzt eine andere Kapsel und es fehlt ihm der Ein-/Ausschalter.

zu: 55SH II

Ja.

zu: 55SH II

Die Kapsel, die beim 55SH zum Einsatz kommt, unterscheidet sich von der im SM58.

zu: Beta 57A

Die beiden Mikrofone unterscheiden sich in einigen Punkten. Hier kurz die wichtigsten Unterschiede:
Richtcharakteristik: Beta 57A = Superniere; SM57 = Niere
Ausgangspegel: Das Beta 57A ist 4 dB lauter als das SM57
Griffgeräusche: Das Beta 57A überträgt weniger Griffgeräusche als das SM57
Korb: Das Beta 57A hat einen gehärteten Korb, den man nur schwer verbeulen kann
Frequenzgang: Das Beta 57A verfügt im Vergleich zum SM57 über erweiterte Tiefen und Höhen

zu: Beta 57A

Die Mikrofone besitzen eine unterschiedliche Form. Die unterschiedlichen Körbe beeinflussen den Frequenzgang, was zu leicht unterschiedlicher Klangwiedergabe in den höheren Frequenzen führt. Zusätzlich ermöglicht der Korb des Beta 57A eine etwas nähere Platzierung der Mikrofonkapsel, was zu mehr Ausgangspegel, einer gesteigerten Rückkopplungsfestigkeit und einer höheren Bassübertragung aufgrund des Nahbesprechungseffektes führt.

zu: Beta 57A

Grundsätzlich kann das Beta57A auch für Gesangsanwendungen genutzt werden.

zu: Beta 58A

Die Mikrofone besitzen eine unterschiedliche Form. Die unterschiedlichen Körbe beeinflussen den Frequenzgang, was zu leicht unterschiedlicher Klangwiedergabe in den höheren Frequenzen führt. Zusätzlich ermöglicht der Korb des Beta 57A eine etwas nähere Platzierung der Mikrofonkapsel, was zu mehr Ausgangspegel, einer gesteigerten Rückkopplungsfestigkeit und einer höheren Bassübertragung aufgrund des Nahbesprechungseffektes führt.

zu: Beta 58A

Die beiden Mikrofone unterscheiden sich in einigen Punkten. Die wichtigsten Unterschiede:
Richtcharakteristik: Beta 58A = Superniere; SM58 = Niere
Ausgangspegel: Das Beta 58A ist 4 dB lauter als das SM58
Griffgeräusche: Das Beta 58A überträgt weniger Griffgeräusche als das SM58
Korb: Das Beta 58A hat einen gehärteten Korb, den man nur schwer verbeulen kann
Frequenzgang: Das Beta 58A verfügt im Vergleich zum SM58 über erweiterte Tiefen und Höhen

zu: Beta 58A

Nein, es gibt keine Version mit Schalter. Sehen Sie sich bitte das SM58SE an. Es ist eine SM58-Version mit Schalter.

zu: Beta 58A

Das Beta 58 verwendet einen dynamischen Wandler, das Beta 87 ist ein Kondensatormikrofon. Aus diesem Grunde klingen sie unterschiedlich. Es ist eine Frage des persönlichen Geschmacks und keine technische Wahl. Unser Tipp lautet daher, sich beide Modelle bei einem Shure-Fachhändler genau anzuhören.

zu: Beta 58A

Die Beta58A Kapsel ist mit Ausnahme der BLX und GLX-D Systeme für jedes aktuelle Funkmikrofon-System von Shure erhältlich.

Der Hauptunterschied zwischen dem Beta87A und dem Beta87C besteht darin, dass das Beta87A mit Supernieren-Richtcharakteristik arbeitet, das Beta87C hingegen Nierenrichtcharakter arbeitet.

Das 87C wurde für Künstler vorgestellt, die In-Ear-Monitor-Systeme benutzen. Kurz gesagt, wird ein Nierenmikrofon oftmals von Anwendern mit In-Ear Monitoren bevorzugt, da es für sie im In-Ear-Mix natürlicher klingt. Sollten Sie Bodenmonitore verwenden, dann ist das BETA 87A vermutlich die bessere Wahl, da es eine etwas höhere Rückkopplungsfestigkeit bietet als das BETA 87C Welches Modell jedoch für Sie besser funktioniert, können Sie nur entscheiden, wenn Sie sich die Mikrofone genau anhören.

Das Beta 58 verwendet einen dynamischen Wandler, das Beta 87 ist ein Kondensatormikrofon.   Aus diesem Grund klingen sie unterschiedlich. Es ist eine Frage des persönlichen Geschmacks und keine technische Wahl. Unser Tipp lautet daher, sich beide Modelle bei einem Shure-Fachhändler genau anzuhören.

Vielleicht liegt keine Phantomspeisung an. Diese ist für den Betrieb eines Kondensatormikrofons erforderlich.

zu: MV5 , MV51 , MV88 , MVL

Geräte der Motiv-Serie können mit einem Mac oder PC genutzt werden. Zusätzlich können alle iOS-Geräte mit Lightning-Anschluss an die Produkte der Motiv-Serie angeschlossen werden.

zu: MV5 , MV51 , MV88 , MVL

Ja. Es müssen keine Treiber installiert werden.

zu: MV5 , MV51 , MV88 , MVL

Ja.

zu: PGA57

Das PGA57 hat ein neues Design und verfügt über einen Schalter.

zu: PGA57

Das PGA58 wurde für Sprach- und Gesangsanwendungen entwickelt, während sich das PGA57 besonders für die Abnahme von Instrumenten empfiehlt.

zu: PGA57

Sie benötigen eine Soundkarte mit XLR-Eingängen oder ein Audio-Interface wie das MVi oder X2U. Diese Geräte erlauben es Ihnen, die Soundkarte des Computers zu umgehen und ein professionelles Mikrofon über die USB-Buchse an IRechner anzuschließen. Da es sich um Plug-and-Play-Geräte handelt, müssen Sie keine zusätzlichen Treiber installieren. Beachten Sie, dass Sie mit dem MVi auch eine Verbindung zu iOS-Geräten wie iPads herstellen können.

zu: PGA57

Wenn man den Frequenzgang, die Richtcharakteristik, Griffgeräusche oder die Transientenabbildung vergleicht, sind die Leistungseigenschaften der SM-Serie besser. Sie bestehen beide die gleichen Belastungs- und Umweltests.

zu: PGA58

Wenn man den Frequenzgang, die Richtcharakteristik, Griffgeräusche oder die Transientenabbildung vergleicht, sind die Leistungseigenschaften der SM-Serie besser. Sie bestehen beide die gleichen Belastungs- und Umweltests.

zu: PGA58

Das PGA58 hat ein neues Aussehen und verfügt über einen Schalter.

zu: PGA58

Das PGA58 wurde für Sprach- und Gesangsanwendungen entwickelt, während sich das PGA57 besonders für die Abnahme von Instrumenten empfiehlt.

zu: PGA58

Sie benötigen eine Soundkarte mit XLR-Eingängen oder ein Audio-Interface wie das MVi oder X2U. Diese Geräte erlauben es Ihnen, die Soundkarte des Computers zu umgehen und ein professionelles Mikrofon über die USB-Buchse an Ihren Rechner anzuschließen. Da es sich um Plug-and-Play-Geräte handelt, müssen Sie keine zusätzlichen Treiber installieren. Beachten Sie, dass Sie mit dem MVi auch eine Verbindung zu iOS-Geräten wie iPads herstellen können.

zu: SM57

Das SM58 und das SM57 verwenden das gleiche Wandlerelement, das Unidyne III. Der einzige Unterschied zwischen den beiden Modellen liegt im Design des Mikrofonkorbs. Das Korbdesign beeinflusst den Höhen-Frequenzgang, insbesondere oberhalb von 8.000 Hz. Das Korbdesign im SM57 ermöglicht einen intensiveren Nahbesprechungseffekt, da die Membran deutlich näher an der Schallquelle platziert werden kann. Wenn sie den Kugelkorb des SM58 entfernen, dann ähnelt der Tiefen-Frequenzgang dem SM57.

zu: SM57

Die beiden Mikrofone unterscheiden sich in einigen Punkten. Die wichtigsten Unterschiede:
Richtcharakteristik: Beta 57A = Superniere; SM57 = Niere
Ausgangspegel: Das Beta 57A ist 4 dB lauter als das SM57
Griffgeräusche: Das Beta 57A überträgt weniger Griffgeräusche als das SM57
Korb: Das Beta 57A hat einen gehärteten Korb, den man nur schwer verbeulen kann
Frequenzgang: Das Beta 57A verfügt im Vergleich zum SM57 über erweiterte Tiefen und Höhen

zu: SM57

Ja

zu: SM57

Ja, das SM57 wird häufig für Studioaufnahmen eingesetzt.

zu: SM57

Ja, unter der Bezeichnung RK244G. Wenden Sie sich bitte für weitere Informationen an unseren Kundendienst.

zu: SM58

Die beiden Mikrofone unterscheiden sich in einigen Punkten. Die wichtigsten Unterschiede in Kürze:
Richtcharakteristik: Beta 58A = Superniere; SM58 = Niere
Ausgangspegel: Das Beta 58A ist 4 dB lauter als das SM58
Griffgeräusche: Das Beta 58A überträgt weniger Griffgeräusche als das SM58
Korb: Das Beta 58A hat einen gehärteten Korb, den man nur schwer verbeulen kann
Frequenzgang: Das Beta 58A verfügt im Vergleich zum SM58 über erweiterte Tiefen und Höhen

zu: SM58

Das SM58 und das SM57 verwenden das gleiche Wandlerelement, das Unidyne III. Der einzige Unterschied zwischen den beiden Modellen liegt im Design des Mikrofonkorbs. Das Korbdesign beeinflusst den Höhen-Frequenzgang, insbesondere oberhalb von 8.000 Hz. Das Korbdesign im SM57 ermöglicht einen intensiveren Nahbesprechungseffekt, da die Membran deutlich näher an der Schallquelle platziert werden kann. Wenn sie den Kugelkorb des SM58 entfernen, dann ähnelt der Tiefen-Frequenzgang dem SM57.

zu: SM58

Das Beta58A nutzt einen gehärteten Korb, den man nur sehr schwer verbeulen kann.

zu: SM58

Es gibt ein spezielles Modell mit einem Ein-/Ausschalter. Das Modell trägt die Bezeichnung SM58SE.

zu: SM58

Die SM58-Kapsel ist mit Ausnahme der Serien BLX und GLX-D für jedes aktuelle Funkmikrofon-System von Shure erhältlich.

zu: SM58

Nein, es ist keine Version mit schwarzem Korb verfügbar. Es gibt allerdings einen schwarzen Korb für das SM58, den Sie anstelle des silbernen Korbes aufschrauben können. Der Korb hat die Produktbezeichnung RK323G.

zu: SM58

Sie benötigen eine Soundkarte mit XLR-Eingängen oder ein Audio-Interface wie das MVi oder X2U. Da es sich um Plug-and-Play-Geräte handelt, müssen Sie keine zusätzlichen Treiber installieren. Beachten Sie, dass Sie mit dem MVi auch eine Verbindung zu iOS-Geräten wie iPads herstellen können.

zu: SM7B

Das SM7B ist ein dynamisches Mikrofon. Ein typisches dynamisches Mikrofon weist einen geringeren Ausgangspegel als ein typisches Kondensatormikrofon auf. Besonders das SM7B benötigt den Einsatz eines Vorverstärkers. Achten Sie bitte bei der Auswahl des passenden Vorverstärkers für das SM7B darauf, dass dieser über eine Signalverstärkung von mindestens 60 dB verfügt. Viele moderne Mikrofon-Vorverstärker gehen davon aus, dass ein angeschlossenes Mikrofon ein Kondensatormikrofon mit einem höheren Ausgangspegel ist. Daher bieten viele Mikrofon-Vorverstärker oder Mikrofon-Mischpulte nur einen Verstärkungswert von maximal 40 bis 50 dB.

zu: SM7B

Natürlich können Sie das! Das SM7B hat sich beispielsweise in Tonstudios zu einem Standardmikrofon entwickelt.

zu: SM7B

Um das SM7B richtig sicher an einem Mikrofonstativ zu befestigen, muss das Stativ über ein 7 mm (3/8“) Außengewinde (männlich) verfügen.   Falls sich am Mikrofonstativ-Gewinde ein Haltering befindet, entfernen Sie diesen bitte. Sie erhalten im Normalfall 10 mm mehr Gewinde. Jede andere Oberfläche mit einem entsprechenden Gewinde funktioniert genauso.

zu: SM7B

Hier einige Empfehlungen:
Grace M101
HR-MP2A von Radio Design Labs
Cloudlifter Mic Activator
Focusrite Scarlett 8i6

zu: SM87A

Der Hauptunterschied ist die Richtcharakteristik. Das SM86 arbeitet mit Nierenrichtcharakter, das SM87A als Superniere. Darüber hinaus besitzt das SM87A einen deutlich ausgeprägteren Präsenzbereich im Vergleich zum SM86.

zu: SM87A

Gesang.

zu: SM87A

Vielleicht liegt keine Phantomspeisung an. Diese ist für den Betrieb eines Kondensatormikrofons erforderlich.

zu: Super 55

Das Super55 verwendet eine abgewandelte Version der Beta58A Kapsel.

zu: Super 55

Das Super55 nutzt eine andere Kapsel und es fehlt ihm der Ein-/Ausschalter.

zu: Super 55

Nein, das Modell 55SH verfügt über einen Schalter.

zu: Super 55

Es hängt sehr stark von der Platzierung der Lautsprecher ab. Das SM58 arbeitet mit Nierenrichtcharakter , das Super55 als Superniere.

zu: VP83 , VP83F

Aus physikalischen Gründen und wegen des Abstandsquadratgesetzes gilt: je näher man sich am Mikrofon befindet, umso besser. Ein auf einer Kamera montiertes Mikrofon ist immer ein Kompromiss. Idealerweise trägt der Sprecher ein Ansteckmikrofon oder die Mikrofone befinden sich in einem Radius von 30 cm, unabhängig davon, welches Mikrofon genutzt wird. Verwenden Sie Ihre Ohren und hören die Schallquellen über Kopfhörer ab. Pegeln Sie die Verstärkung entsprechend der integrierten Pegelanzeigen ein.

zu: VP83 , VP83F

Das VP83F nutzt die integrierte Aufnahmeoption auf einen Flashspeicher. Dies bietet den Vorteil, dass Audiosignale direkt im Mikrofon aufgenommen werden können und nicht durch rauschende Vorverstärker von z. B. DSLR-Kameras laufen müssen. Darüber hinaus verfügt es über eine Anzeige, die einen Überblick der wichtigsten Signalanzeigen (Audio und Batterie) bietet.

zu: VP83 , VP83F

Das hängt immer von der Qualität und dem Format der aufgenommenen Audiosignale ab, wie auch vom verfügbaren Speicherplatz auf der SD-Karte.

Funksysteme FAQ

Funksysteme FAQ

Drahtlossysteme

Der 2,4 GHz Frequenzbereich, der bei den GLX-D Systemen zum Einsatz kommt, kann weltweit ohne Registrierung genutzt werden.  Jedes UHF TV-Frequenzband, das beim BLX zum Einsatz kommt, kann man überall in Europa und in vielen weiteren Ländern ohne Registrierung nutzen.

Nein.

Nein.

Das ist abhängig vom Land und dem gewählten Frequenzband, in dem Sie das System nutzen wollen.  Bitte nehmen Sie mit unserem technischen Support Kontakt auf.

Ja.

 

Die Betriebsreichweite hängt immer von der Umgebung ab (in geschlossenen Räume ist diese aufgrund der vielen Reflexionen in der Regel größer).   Aus diesem Grund kann kein Standardwert benannt werden.

Geräte der FP- und SLX-Serien können gemischt betrieben werden und sind untereinander kompatibel, wenn sie auf dem gleichen Frequenzband betrieben werden.

Zu jedem FP Funksystem werden zwei Kabel mitgeliefert: TA3F-auf-XLR und TA3F-auf-3,5 mm

zu: FP-Wireless , FP3 , FP33

Solange diese mit Batterien betrieben werden, können Sie diese einsetzen. Das FP3 liefert keine Phantomspeisung. Daher können nur dynamische Mikrofone und batteriebetriebene Kondensatormikrofone genutzt werden.

Jedes Shure Funk-Produkt ist in verschiedenen Frequenzbändern (z.B. „S8“, „T11“,…) erhältlich und funkt somit in verschiedenen Frequenzbereichen. Um Planungssicherheit zu gewährleisten, informieren wir über den aktuellen Stand der Dinge und geben damit eine Entscheidungshilfe für bzw. gegen bestimmte Frequenzbereiche.

Die Bundesnetzagentur reguliert die Nutzung von Funkmikrofonen und In-Ear Monitoring Systemen in der sogenannten VvnömL (Verwaltungsvorschriften für Frequenzzuteilungen im nichtöffentlichen mobilen Landfunk) und teilt die Anwender von Funksystemen in zwei große Gruppen ein: private und professionelle Anwender.

Anmelde- und kostenfrei - Private Anwender

Es stehen mehrere anmeldefreie Frequenzbereiche zur Verfügung. Man muss beim Kauf lediglich darauf achten, dass das Funksystem innerhalb eines anmeldefreien Bereiches funken kann. Und schon kann‘s los gehen.

  • 174 - 230 MHz (VHF)
  • 823 - 832 MHz (LTE Mittenlücke)
  • 863 - 865 MHz (Harmonisierte EU Band)
  • 1785 - 1805 MHz (LTE Mittenlücke)
  • 1880 - 1900 MHz (DECT)
  • 2400 - 2483,5 MHz (WLAN)

Anmelde- und kostenpflichtig - Professionelle Anwender

Hierzu zählen verschiedenste Installationen unterschiedlicher Größe, Programmproduzenten oder auch ambitionierte Hobbybands. Für diese Anwender stehen natürlich ebenfalls die anmeldefreien Bereiche zur Verfügung. Da diese nur kleine Frequenzbereiche abdecken und demzufolge keine großen Setups betrieben werden können, empfehlen wir professionellen Anwendern, die anmeldepflichtigen Bereiche zu nutzen. Für diese muss ein kostenpflichtiger Antrag bei der Bundesnetzagentur gestellt werden.

  • 470 - 608 MHz
  • 614 - 703 MHz
  • 733 - 823 MHz

Hier findest du weitere Informationen zu Funk-Frequenzen

zu: BLX Wireless , BLX1 , BLX4 , BLX88 , BLX1288/CVL , BLX1288/MX53 , BLX1288/PGA31 , BLX1288/SM31 , BLX1288/SM35 , BLX1288/SM58 , BLX1288/W85 , BLX14 , BLX14/B98 , BLX14/CVL , BLX14/SM31 , BLX14/SM35 , BLX14/MX53 , BLX14/W85 , BLX24/B58 , BLX24/PG58 , BLX24/SM58 , BLX288/B58 , BLX288/PG58 , BLX288/SM58 , BLX4 , BLX4R , BLX88 , P2R , P2T , P3R , P3RA , P3T , P3TR , P3TR112GR , P3TRA , P3TRA215BP , P3TRA215CL , P3TRABP , BLX2/B58 , BLX2/PG58 , BLX2/SM58 , BLX24R/B58 , BLX24R/PG58 , BLX24R/SM58 , BLX-R Wireless , FP-Wireless , FP1 , FP15 , FP15/83 , FP2/SM58 , FP2/VP68 , FP25/SM58 , FP25/VP68 , FP3 , FP35 , FP5 , Microflex Wireless , MXW1 , MXW2/BETA58 , MXW2/SM58 , MXW2/SM86 , MXW2/VP68 , MXW6 , MXW8 , P10R , P10T , P10TR , P9HW , P9RA , P9T , P9TRA , PSM 1000 , PSM 200 , PSM 300 , PSM 900 , QLX-D , QLXD1 , QLXD14 , QLXD14/150/C , QLXD14/150/O , QLXD14/153B , QLXD14/153T , QLXD14/83 , QLXD14/84 , QLXD14/85 , QLXD14/93 , QLXD14/98H , QLXD14/SM35 , QLXD2/B58A , QLXD2/B87A , QLXD2/B87C , QLXD2/K8 , QLXD2/KSM9 , QLXD2/SM58 , QLXD2/SM86 , QLXD2/SM87 , QLXD24/B58 , QLXD24/B87A , QLXD24/B87C , QLXD24/KSM9 , QLXD24/SM58 , QLXD24/SM86 , QLXD24/SM87 , QLXD4 , SLX Wireless , SLX1 , SLX14 , SLX14/85 , SLX14/93 , SLX14/LC , SLX14L/LC , SLX2/BETA58 , SLX2/BETA87A , SLX2/BETA87C , SLX2/SM58 , SLX2/SM86 , SLX24/BETA58 , SLX24/SM58 , SLX24/BETA87A , SLX24/SM86 , SLX4 , SLX4L , UHF-R , ULX-D , ULXD1 , ULXD2/B58 , ULXD2/B87A , ULXD2/B87C , ULXD2/KS8 , ULXD2/KSM9 , ULXD2/KSM9HS , ULXD2/SM58 , ULXD2/SM86 , ULXD2/SM87 , ULXD4 , ULXD4D , ULXD4Q , UR1 , UR1H , UR1M , UR2/BETA58 , UR2/BETA87A , UR2/BETA87C , UR2/K8 , UR2/KSM9 , UR2/KSM9HS , UR2/SM58 , UR2/SM86 , UR2/SM87A , UR2/VP68 , UR3 , UR4D+ , UR4S+ , UR5

Ohrhörer FAQ

Ohrhörer FAQ

Earphones

Shure Sound Isolating Ohrhörer schirmen in Abhängigkeit der verwendeten Ohrpasstücke bis zu 37 dB an Hintergrundgeräuschen ab.

Maßangefertigte Gussformen werden von Shure nicht direkt angeboten, aber es gibt in jedem Land entsprechende Partner, die Maßanfertigungen anbieten.

zu: SE215 , SE315 , SE425 , SE535 , SE846

Die folgenden Modelle werden mit austauschbaren Kabeln angeboten: SE215, SE315, SE425, SE535 und SE846. Für diese Modelle werden die Kabel separat verkauft und können daher ausgewechselt werden.

zu: SE215 , SE315 , SE425 , SE535 , SE846

Ja. Wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.

SE112: Verwendet einen dynamischen Wandler und hat kein abnehmbares Kabel
SE215: Verwendet einen dynamischen Wandler und bietet ein abnehmbares Kabel sowie ergonomische Ohrhörer-Gehäuse
SE315: Verwendet einen rotationssymmetrischen Wandler und bietet ein abnehmbares Kabel sowie ergonomische Ohrhörer-Gehäuse
SE425: Verwendet zwei rotationssymmetrische Wandler und bietet ein abnehmbares Kabel sowie ergonomische Ohrhörer-Gehäuse
SE535: Verwendet drei rotationssymmetrische Wandler und bietet ein abnehmbares Kabel sowie ergonomische Ohrhörer-Gehäuse
SE846: Ver rotationssymmetrische Wandler einschließlich Subwoofer, abnehmbares Kabel, ergonomische Ohrhörer-Gehäuse und abnehmbare Ohrpasstücke.

zu: SE215 , SE315 , SE425 , SE535 , SE846

Ziehen Sie dazu einfach die Ohrhörer vom Kabel ab. Auch wenn sie etwas schwer abgehen, beschädigen Sie die Ohrhörer nicht.

Die Modelle SE215, SE315, SE425, SE535 und SE846 verwenden ein Kevlarkabel, das schweißbeständig ist. Diese Ohrhörer wurden dazu entwickelt, um den rauen Bedingungen auf der Bühne zu widerstehen, die unter anderem eine Menge Schweiß enthalten.

Die Ohrhörer von Shure basieren auf dem Prinzip der Schallabschirmung.

Die Ohrhörer von Shure werden mit einem Reinigungswerkzeug ausgeliefert. Nutzen Sie die Drahtschlaufe des Werkzeugs um sämtlich Rückstände/Verschmutzungen/Ohrenschmalz zu entfernen, sobald Sie eine Änderung der Gesamtausgangslautstärke feststellen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Ohrhörer beim Reinigen mit der Öffnung/Düse nach unten in der Hand halten, da die Verschmutzungen aus der Öffnung der Düse (Ohrpasstück) sich nicht in dessen Zentrum ansammeln sollen. Wenn Sie die Drahtschlaufe in die Düse einführen, sollte die Schlaufenspitze auf der Kante des Dämpfers aufliegen und die Schlaufenseiten mit den Innenwänden der Düse abschließen. Halten Sie mit der Schlaufenspitze an der Kante des Dämpfers/Filters Kontakt. Schaben Sie nun den Schmutz an den Innenwänden ab, indem sie die Schlaufe nach außen ziehen und so die Verschmutzungen lösen. Drücken Sie die Schlaufe nicht tiefer in die Düse, da Sie ansonsten den Dämpfer/Filter verletzen könnten.   Solche Beschädigungen können dazu führen, dass Verschmutzungen in den Wandlerbereich des Ohrhörers gelangen.  Letztendlich kann dies zu Signaldegradierungen oder einem kompletten Signalausfall führen. Sollte dieser Fall eintreten, müssen Sie die Ohrhörer an den Shure Kundendienst/Reparaturservice schicken.

Versuchen Sie herauszufinden, ob die Störung von einem der Ohrstecker oder dem Kabel stammt. Sobald Sie die Fehlerquelle lokalisiert haben, nehmen Sie bitte mit dem lokalen Shure-Kundenservice Kontakt auf.

Versuchen Sie die Ohrhörer mit dem mitgelieferten Reinigungswerkzeug zu reinigen. Sollte sich der Klang nicht verbessern, wenden Sie sich bitte an den lokalen Shure-Kundendienst.

SE112 Einen
SE215: Einen
SE315: Einen
SE425: Zwei
SE535: Drei
SE846: Vier

Kopfhörer FAQ

Kopfhörer FAQ

Headphones

Grundsätzlich müssen Sie die Bauweise der Ohrschalen unterscheiden:
Geschlossene Kopfhörer:
SRH240A
SRH440
SRH550DJ
SRH750DJ
SRH840
SRH940
SRH1540
Offene Kopfhörer:
SRH1440
SRH1840
Modelle mit abnehmbaren Kabel:
SRH440
SRH750DJ
SRH840
SRH940
SRH1440
SRH1540
SRH1840
Darüber hinaus unterscheiden sich die Modelle auch in ihrem Klangcharakter und in der Fertigungsqualität.

Modelle mit abnehmbaren Kabel:
SRH440
SRH840
SRH940
SRH1440
SRH1540
SRH1840

Ja, generell gibt es unterschiedliche Kabeltypen:
HPACA1: Das ist das Kabel, mit dem die Modelle SRH440, SRH750DJ, SRH840 und SRH940 ausgestattet sind
HPASCA1: Hierbei handelt es sich um ein alternatives, gerades Kabel für die Modelle SRH440, SRH750DJ, SRH840 und SRH940
HPASCA2: Ersatzkabel für die Modelle SRH1440 und SRH1840 Ersatzkabel für den SRH1540

Accessories FAQ

Accessories FAQ

Accessories

Ja, generell gibt es unterschiedliche Kabeltypen:
HPACA1: Das ist das Kabel, mit dem die Modelle SRH440, SRH750DJ, SRH840 und SRH940 ausgestattet sind
HPASCA1: Hierbei handelt es sich um ein alternatives, gerades Kabel für die Modelle SRH440, SRH750DJ, SRH840 und SRH940
HPASCA2: Ersatzkabel für die Modelle SRH1440 und SRH1840 Ersatzkabel für den SRH1540

Online Shop FAQ

Online Shop FAQ

Online Shop

Ausgewählte Produkte kannst du direkt auf der shure.de Website bestellen. Ausgeführt werden diese Bestellungen durch unseren Fulfillment Partner Rhiem.
Um ein Produkt zu bestellen, besuche die Produktseite und wähle „Online Kaufen“. Sollte nun das Shure Shop Logo auftauchen, kannst du das Produkt über die Option „In den Warenkorb“ deinem Warenkorb hinzufügen. Durch einen Klick auf „Zur Kasse“ gelangst du in den Bezahlprozess. Hier wirst du gebeten, deine Kontakt- und Zahlungsdaten anzugeben. Ein Klick auf „Jetzt kaufen“ schließt die Bestellung ab.

Nein, das ist leider nicht möglich.

Schade dass du ein Produkt zurücksenden möchtest. Du kannst innerhalb von 30 Tagen jedes Produkt aus unserem Webshop ohne Angaben von Gründen zurückschicken und vom Kaufvertrag zurücktreten. Um von diesem Recht Gebrauch zu machen, musst du uns unmissverständlich über deine Retoure Informieren (bspw. ein Brief per Post, Fax oder E-Mail):

RHIEM Services GmbH
Webshop Shure
Gildeweg 10
46562 Voerde
Deutschland
Fax +49-2855-9700-21
Email: support.shure@rhiem.com

Ebenso kannst du unser Rücksendeformular unter https://shure-shop.eu/de/widerrufsformular nutzen. Nutzt du unser Online-Formular, erhältst du direkt eine Empfangsbestätigung per Email. Um die Widerrufsfrist einzuhalten, genügt es, uns innerhalb dieser Frist über die geplante Rücksendung zu informieren. Sende die Produkte innerhalb von spätestens 14 Tagen, nachdem du uns über deine Retoure informiert hast, an

RHIEM Services GmbH
Webshop Shure
Gildeweg 10
46562 Voerde
Deutschland.

Die Ware muss spätestens am 14. Tag versandt werden. Die Kosten für die Rücksendung werden von dir getragen. 

Die zurückgesandte Ware wird von uns zunächst geprüft. Nach der Prüfung wird die Gutschrift an deine Bank oder Girokonto überwiesen. Wenn du per Kreditkarte bezahlt hast, werden wir den Betrag entsprechend erstatten. Eine Versandkostenpauschale oder andere Kosten (falls die Retoure beschädigt oder unvollständig ist) werden automatisch abgezogen. Dieser Prozess dauert in der Regel 3 - 5 und nicht länger als 14 Tage. 

Das tut uns leid - das darf nicht passieren, ist aber kein Grund zur Sorge. Wir kümmern uns darum! Jedes Shure Produkt bietet eine 2-jährige Garantie. Wenn du innerhalb dieser Zeit ein Problem mit deinem Produkt haben solltest, kontaktiere uns einfach und wir finden eine Lösung. Sollte etwas am Produkt nicht in Ordnung sein, werden wir dies natürlich für dich kostenfrei reparieren. 

Bitte lass uns wissen, was genau das Problem mit dem Produkt ist. Zusammen finden wir die optimale Lösung für dich. 

Der Versand erfolgt über DHL.

Deine Bestellung wird in der Regel noch am selben Tag für den Versand vorbereitet. Bestellungen, die vor 12 Uhr bei uns eingehen, werden normalerweise noch am gleichen Tag an den Versanddienstleister übergeben und sollten bereits am nächsten Tag bei dir sein.

Bei Bestellungen mit einem Warenkorbwert von mehr als 100 € übernehmen wir die Versandkosten. Ansonsten berechnen wir eine Versandkostenpauschale in Höhe von 2,95 €.

Für den Express-Versand via DHL berechnen wir 14,90 €

Du kannst deine Liefer- und Versandadresse bei der Bestellung separat eingeben. Bitte beachte: Sowohl Liefer- als auch Versandadresse müssen deutsche Adressen sein.

PayPal
Die Bezahlung mit PayPal ist kostenlos. Die Zahlung ist mit nur zwei Klicks extrem schnell, denn deine Daten sind schon bei PayPal hinterlegt. Außerdem garantiert PayPal die Sicherheit deiner Daten.

Kreditkarte
Bei der Kreditkartenzahlung nutzen wir für deinen optimalen Schutz zertifizierte Sicherheitsstandards. Die Belastung deines Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung. Wir akzeptieren Visa und Mastercard.

Sofortüberweisung
Sofortüberweisung wird ganz einfach und sicher über dein Online-Banking abgewickelt. Du musst dich nicht registrieren, sondern lediglich deine Online-Banking-Zugangsdaten und TAN bereithalten. Die Überweisung erfolgt direkt und nach TÜV-zertifizierten Sicherheitsstandards.

Bitte prüfe deinen Spam-Ordner. Wenn du keine Email von uns finden kannst, ruf uns kurz an oder kontaktiere uns per E-Mail.

Du kannst den Status deiner Bestellung ganz einfach unter “Mein Account” einsehen. Alternativ kannst du uns natürlich auch gerne anrufen.

Wenn deine Bestellung auch 5 Tage nach der Information über den Versand noch nicht bei dir angekommen ist, kontaktiere bitte unseren Kundenservice.