Digitaler Funkempfänger GLXD6 in Pedalboard-Format. Speziell entwickelt für Gitarristen und Bassisten zur einfachen Platzierung auf einem Pedalboard einschließlich der Stromversorgung. LINKFREQ und True Digital Diversity sorgen für höchste Übertragungssicherheit. LINKFREQ ist ein einzigartiges, automatisches Frequenzmanagement, das bei Funkstörungen automatisch und unhörbar auf eine freie Frequenz ausweicht.

Hauptmerkmale

Kompaktes Format im Pedalboard-Design

  • Einfache Platzierung auf einem Pedalboard einschließlich der Stromversorgung
  • Strobe oder Meter Anzeige, kann während des Stimmens gemutet werden
  • Sehr gut sichtbares LED Display
  • Robuste Metallkonstruktion

Klarer, digitaler Sound - anmeldefrei

  • Klarer, linearer Sound
  • Frei von Companding und Artefakten
  • Modernste Digitaltechnik, funkt im weltweit anmeldefreien 2,4 GHz Bereich

Absolut zuverlässige digitale Drahtlos-Performance

  • Einzigartiges, automatisches Frequenzmanagement und True Digital Diversity für störungsfreie Übertragung
  • LINKFREQ weicht bei einer Störung automatisch und unhörbar auf eine freie Frequenz aus
  • Auch vor WLAN Einstrahlung geschützt und stört auch kein bestehendes WLAN
  • Synchronisation von Sender und Empfänger, für einen nahtlosen Wechsel der Frequenz oder Änderungen der Gain-Einstellung.

Shure-typische Robustheit

  • Road-taugliches Metallgehäuse

Beschreibung

Kann der Funkempfänger anmeldefrei betrieben werden?

Die digitalen GLXD Funksysteme funken im weltweit anmeldefreien 2,4 GHz Bereich und können dadurch gebührenfrei eingesetzt werden. Sie sind somit auch nicht vom Ausbau des LTE-Netzes in Deutschland betroffen.

Klingt digital besser als analog?

Ja, aus mehreren Gründen:

  • Das digitale Funksystem arbeitet ohne Companding und ist daher frei von hörbaren Artefakten.
  • Der Übertagungsbereich reicht von 20 Hz bis 20 kHz und deckt somit den gesamten hörbaren Bereich ab. Ein vergleichbares analoges System deckt nur den Bereich von 45 Hz bis 15 kHz ab.
  • Der Klang ist äußerst klar und linear und vom Klang drahtgebundener Mikrofone nicht zu unterscheiden.
  • Der Dynamikbereich ist deutlich größer als bei einem analogen Funksystem (120 dB zu 100 db).

LINKFREQ für einzigartig störungsfreies Funken

Das digitale Funksystem kombiniert ein einzigartiges, automatisches Frequenzmanagement und True Digital Diversity für störungsfreie Übertragung. Im Falle einer Frequenzstörung weicht LINKFREQ automatisch und unhörbar auf eine freie Frequenz aus.

Auch vor WLAN Einstrahlungen ist das System geschützt. Andersherum stört das Funksystem auch nicht das bestehende WLAN.

Ein weiterer Vorteil von LINKFREQ ist die Verlinkung von Sender und Empfänger. Das ermöglicht den nahtlosen Wechsel der Frequenz oder Änderungen der Gain-Einstellung direkt am Empfänger.

Wie viele Systeme können gleichzeitig betrieben werden?

Je nach Betriebsmodus können bis zu 8 Systeme gleichzeitig betrieben werden.

  • Im „Max-Channel Modus“ wird LINKFREQ deaktiviert, dadurch können bis zu 8 Systeme gleichzeitig funken. Dieser Modus sollte nur in einer kontrollierten WLAN Umgebung benutzt werden.
  • Im „Automatic Modus“ wird LINKFREQ aktiviert. Es können bis zu 5 Systeme gleichzeitig betrieben werden. Dieser Modus ist der sicherste, da Backup Frequenzen zur Verfügung stehen, auf diese im Störungsfall zurückgegriffen werden können.
  • Im zweiten „Automatic Modus“ können bis zu 4 Systeme gleichzeitig betrieben werden, aber noch mit dem Vorteil einer verringerten Latenz.

Innovative Ladetechnologie

Die Stromversorgung des Funkempfängers kann direkt über die Stromversorgung des Pedalboard oder über ein separates Netzteil erfolgen.

Sets mit diesem Empfänger

Mitgeliefertes Zubehör

Anzahl Artikelbezeichnung
1 Power Supply Teil PS24

Verfügbare Versionen

* Unverbindliche Preisempfehlung ab

Spezifikationen

Technische Spezifikationen

Gewicht:
504 g
Höhe x Breite x Tiefe:
46.0 × 95.0 × 133.0 mm
Übertragung:
Digital (2.4 GHz)
Art der Stromversorgung:
Extern
Empfänger-Gehäuse:
Metall
BIAS via BNC:
Nein
Verschlüsselung:
Nein
High Density Mode:
Nein
Interference Detection:
Nein
Fernsteuerung:
Ja
Anzahl gleichzeitig benutzbarer Systeme Information:
8
DANTE Audio Netzwerk Schnittstelle:
Nein
Scan Features:
Channel Scan, Group Scan
Abnehmbare Antennen:
Nein
Netzwerkfähig:
Nein
Software Steuerung:
Shure Update Utility
Logik:
Nein
Kaskade:
Nein
Empfänger Displays:
LEDs
Empfänger-Typ:
Pedal Board, Einfach
Mitgelieferte Antenne:
External 1/2 Wave
Batterie-Status:
Stufenweise Anzeige der Batterielaufzeit
Wählbarer Line / Mikrofon-Pegel:
Nein
Leistungsanforderung:
Connect DC power supply (9 to 15 V DC, 250
RF Empfindlichkeit:
-88 dBm, for 12dB SINAD, typical
Phantomspannungsschutz:
Ja
Störsignal-Unterdrückung:
35 dB, typical
Antennen-Eingangsimpedanz:
50 Ω
Tuning Range:
2400 MHz

Kompatible Software

Downloads

Meinungen

Vergleichbare Produkte

Optionales Zubehör

faq

Ich trete europaweit auf. Welches System sollte ich kaufen?

Der 2,4 GHz Frequenzbereich, der bei den GLX-D Systemen zum Einsatz kommt, kann weltweit ohne Registrierung genutzt werden.
Die Bänder S8 und T11 von BLX kann man in Deutschland anmeldefrei nutzen.

Kann ich beim GLX-D AA-Batterien verwenden?

Nein.

Sind die Kapseln auswechselbar?

Nein.

Komplettübersicht aller Shure FAQs

Für Anwender dieses Produkts interessant...