Netherlands

200 Jahre niederländisches Königreich mit Shure Wireless

200 Jahre niederländisches Königreich mit Shure Wireless

Die größte Schwierigkeit bei dieser Produktion bestand aus der großen Fläche, auf der die Künstler performten. Diese schloss auch Wasser mit ein (sowohl auf festen Pontons als auch auf Booten), unterstützt von Video-Screens. Für die bidirektionale Kommunikation von den Schiffen zum Kai und zurück war eine drahtlose Lösung erforderlich, was sich als komplex und anspruchsvoll herausstellte.

Kundenanforderungen

Kundenanforderungen

Die größte Schwierigkeit bei dieser Produktion bestand aus der großen Fläche, auf der die Künstler performten. Diese schloss auch Wasser mit ein (sowohl auf festen Pontons als auch auf Booten), unterstützt von Video-Screens. Für die bidirektionale Kommunikation von den Schiffen zum Kai und zurück war eine drahtlose Lösung erforderlich, was sich als komplex und anspruchsvoll herausstellte.

 

Lösung

Lösung

Für die drahtlose Verbindung zwischen den verschiedenen Wasserfahrzeugen und Video-Pontons wurden PSM 1000 Sender und UHF-R Drahtlossysteme ausgewählt. Aart Heus, Inhaber Zendertechniek.nl erklärt: "Diese Kombination und die Software Wireless Workbench 6 war perfekt. Wir nutzten die Möglichkeit, Audio vom P10T (PSM 1000) zum UR4D (UHF-R) über Point-to-Point Verbindung zu übertragen, dies wäre mit anderen Funksystemen nicht so einfach zu realisieren gewesen. Dank der Netzwerk-Funktionalität war ich in der Lage, alle Geräte aus der Ferne zu überwachen und zu steuern. Dies erwies sich als eine wirklich effiziente Möglichkeit, um vor der Show noch mal alle Einstellungen zu checken."

Der Axient Spectrum Manager wurde verwendet, um die HF-Umgebung zu analysieren und alle drahtlosen Kanäle zu koordinieren. Dies stellte sich als äußerst hilfreich dar, da die HF-Umgebung in der Mitte von Amsterdam, aufgrund der großen Zahl anderer Drahtlos-Nutzer, sehr unübersichtlich war.

Ergebnis

Ergebnis

Die Feier wurde von der königlichen Familie besucht und zudem live auf dem niederländischen Fernsehkanal NPO1 übertagen. Die komplette Show verlief ohne Interferenzen oder Störungen. Mehr als dreißig holländische Künstler traten auf der 200 Jahrfeier auf, darunter Kovacs, Jeroen van der Boom, André Hazes Jr, Ellen Ten Damme, Rowwen Hèze, Ruth Jacott und viele mehr.

 

Related Case Studies

Related Case Studies