Beta 52A Ein Standard-Mikrofon für die Bassdrum

 

Finde Geschäfte in meiner Umgebung:


Online-Shops zeigen

Das Beta 52A ist ein Standard-Mikrofon der Spitzenklasse für die Bassdrum. Es kombiniert den Low-End Punch mit präsentem Attack. Selbst extrem hohe Lautstärken werden verzerrungsfrei übertragen.

Optimal für:
Bassdrum

Dynamisch
Superniere
Ins Notizbuch legen Notizbuch anzeigen

Demo-Sound Player

 
  • beta 52a

BEI DIESEN SHOPS ONLINE VERFÜGBAR…

Sobald du auf "ZUM SHOP" klickst, wirst du zum ausgewählten Shop weitergeleitet und verlässt die Shure Webseite.

Dl_status_1 Music Store professional GmbH
189,00 €
Dl_status_1 Musik Produktiv GmbH & Co. KG
189,00 €
Dl_status_1 Rock Shop GmbH
189,00 €
Dl_status_1 Musik Meisinger e.K.
189,00 €
Dl_status_1 Musikhaus Kirstein GmbH
189,00 €
Dl_status_1 Musikhaus Thomann
189,00 €
Dl_status_1 Soundland GmbH
189,00 €
Dl_status_1 session GmbH & Co. KG
189,00 €
Dl_status_1 Music Station piano werner GmbH
189,00 €
Dl_status_1 JustMusic Online Shop
189,00 €
Dl_status_1 PPC Music GmbH
179,00 €
Dl_status_2 Heba Sound & Music
189,00 €
Dl_status_2 Musik Schiller
189,00 €
Du kannst auch nach einem Händler in deiner Nähe suchen
Finde Geschäfte in meiner Umgebung:


Online-Shops zeigen

Leider gibt es momentan keine Online-Angebote. Du kannst nach einem Händler in deiner Nähe suchen.
  • Beschreibung
  • Funktionen
  • Specs
  • Downloads
  • Testberichte
  • Lieferumfang

Beschreibung:

Warum ist das Beta 52A ein Standard für die Bassdrum?

Das Beta 52A ist ein hochwertiges, dynamisches Bassdrum-Mikrofon der Spitzenklasse. Es kombiniert druckvollen Low-End Punch und mit präsentem Kick – und das bereits ohne, dass der EQ am Mischpult verstellt werden muss. Das erleichtert die Arbeit live und im Studio.

Welche weiteren Besonderheiten hat das Beta 52A?

Der verstellbare Stativ-Adapter mit integriertem XLR-Anschluss macht eine Montage enorm einfach – sowohl vor, als auch in einer Bassdrum. Die sehr gleichförmige Supernierencharakteristik unterdrückt Nebengeräusche, z.B. der Snare, Toms oder Becken, äußerst effektiv und erhöht die Sicherheit vor Feedback. Das Beta 52A hat eine extrem robuste Metallkonstruktion mit gehärtetem Stahlkorb.

Kann man das Beta 52A auch an anderen Instrumenten einsetzen?

Ja, vor allem an tieffrequenten Instrumenten wie einem Bass. Dabei spielt es keine Rolle ob es elektrischer oder akustischer Bass ist.

Tipp: Beta 52A in Kombination mit dem Beta 91A

Sehr beliebt bei Tontechnikern ist der Einsatz des Beta 52A in Kombination mit dem Beta 91A. Das Beta 91A wird dabei innerhalb (für maximalen Attack), das Beta 52A außerhalb der Bassdrum angebracht (für maximalen Punch).

Auch im Komplettset mit drei SM57

Das Beta 52A ist auch als DMK57-52 Drum-Kit-Set mit insgesamt drei SM57, drei dazu passenden A56D Halterungen und einem praktischen Koffer erhältlich.

Funktionen:

  • Optimierter FrequenzgangDer Frequenzgang gibt die Übertragung (Pegel) über den Frequenzbereich an.Mehr lesenZum Glossar speziell für die Bassdrum und tieffrequente Instrumente
  • Beweglicher Stativadapter mit integriertem XLR-Anschluss für einfaches Setup
  • Studioqualität auch bei extremen Schalldruckpegeln
  • Supernierencharakteristik für hohe Rückkopplungsfestigkeit bei minimalen Nebengeräuschen
  • Korb aus gehärtetem Stahl schützt vor Abnutzung und Beschädigung
  • Luftgefederter Erschütterungsabsorber schützt vor Trittschall und Vibrationen
  • Neodym-Magnet für hohe Ausgangspegel
  • Geringe EmpfindlichkeitAusgangsspannung, die das Mikrofon bei einem bestimmten Schalldruck produziert.Mehr lesenZum Glossar gegenüber unterschiedlichen Anschlussimpedanzen

Specs:

  • Kapseltyp: DynamischDynamische Mikros liefern einen druckvollen/warmen Klang. Mehr lesenZum Glossar
  • RichtcharakteristikDie Richtcharakteristik gibt an, wie laut ein Mikro Schallquellen aus verschiedenen Richtungen hört.Mehr lesenZum Glossar: SuperniereDie Superniere nimmt den Schall in einem noch engeren Bereich auf als die Niere.Mehr lesenZum Glossar
  • Übertragungsbereich: 20 Hz - 10 kHz
  • EmpfindlichkeitAusgangsspannung, die das Mikrofon bei einem bestimmten Schalldruck produziert.Mehr lesenZum Glossar: -64 dBV/Pa / 0,6 mV/Pa
  • Gewicht: 605 g
  • FrequenzgangDer Frequenzgang gibt die Übertragung (Pegel) über den Frequenzbereich an.Mehr lesenZum Glossar:

Testberichte:

Nutzer bewerten das Beta 52A auf Recording.de. Jetzt die Bewertungen lesen. 

Drumxound.de testet Shure Beta Mikrofone, 12.2011: "Es arbeitet sehr gut im Inneren der Bassdrum zum Schlegel hin gerichtet. Dort macht es einen satten Attack mit präzisem Basspunch. Vor dem Schallloch liefert es erwartungsgemäß viel Druck und einen etwas verhalteneren Attack. Die Positionierung mit dem Beta 52A ist sehr einfach, da die Supernierencharakteristik eine gleichmäßige Ausrichtung hat. Dieses Mikro funktioniert dadurch auch live perfekt und liefert zuverlässig ein fettes Klangbild." Den gesamten Test auf Drumxound.de lesen.

Lieferumfang:

  • 1x Mikrofontasche (Art.-Nr.: 95A2324) 
  • 1x 5/8" auf 3/8" Gewindeadapter (Art.-Nr.: 95A2050)  

Künstler, die das Beta 52A verwenden

Nightwish
Im Juli 1996 beschließt Tuomas ein Soloprojekt zu gründen um atmosphärische Stimmungsmusik zu machen. Die Idee...
Simon Phillips ist einer der bei weitem bekanntesten Schlagzeuger weltweit, dessen Stil nicht nur sein technisches Können...
Nickleback Interview www.shure.de
"Wir sehen nie etwas als selbstverständlich an," so Chad Kroeger von Nickelback. Wobei diese Band das durchaus...
“Shure Mikros reproduzieren den natürlichen Sound meines Drum Kits, so wie er sein soll - ob im Studio oder Live, mit...

Techniker über das Beta 52A

Video: Interview mit Tontechniker Glen Ballard
Interview mit Glen Ballard, der als Produzent mit Künstlern wie der Dave Matthews Band, No Doubt und Alanis Morissette...
Video: Interview mit Tontechniker Mike Frondelli
Interview mit Recording Ingenieur und Produzent Mike Frondelli, der mit Künstlern wie Kiss, The Rolling Stones und Billy...

Vergleichbare Mikrofone

PGA52
Beta 56A
Beta 91A Grenzflächenmikrofon Kick Drum
Beta 91A

Optionales Zubehör

RK321

Drumxound testet Beta Schlagzeugmikros Teil 1

Drumxound testet Beta Schlagzeugmikros Teil 2

Video: Beta Serie - Profi-Mikrofone

Get Flash to see this player.
Video: Beta Profi Mikrofone