PSM 1000 In-Ear Monitoring System

 

Finde Geschäfte in meiner Umgebung:


Online-Shops zeigen

Das PSM 1000 In-Ear Personal Monitoring System bietet eine Doppel-Sendereinheit in 19" Rack-Abmessung. Dank des kompakten Two-Antenna-Diversity Taschenempfängers gehören Dropouts weitestgehend der Vergangenheit an. Die Full Range Scan Funktion gestaltet das Frequenz-Setup äußerst effizient und komfortabel. Der PSM 1000 Sender ist zudem mit einem Ethernet Anschluss ausgestattet, der die Steuerung und Kontrolle über die Shure Wireless Workbench Software 6.0 ermöglicht. Der neue, zum Patent angemeldete CueMode erlaubt es die unterschiedlichen Monitormixe mit einem Knopfdruck zu kontrollieren. Die hochselektive Filterung des HF-Eingangssignals reduziert Dropouts. Der hochwertige, digitale Stereo Encoder sorgt für exzellente Stereotrennung und Klarheit des Sounds.


Eine einzigartige Kombination aus Klangqualität, zuverlässiger HF-Performance und Ausstattung für anspruchsvolle Events.

UVP: € 5542,15 (Doppelsender, 2 Empfänger)
Ins Notizbuch legen Notizbuch anzeigen
UVP: € 5542,15 (Doppelsender, 2 Empfänger)

BEI DIESEN SHOPS ONLINE VERFÜGBAR…

Sobald du auf "ZUM SHOP" klickst, wirst du zum ausgewählten Shop weitergeleitet und verlässt die Shure Webseite.

Finde Geschäfte in meiner Umgebung:


Online-Shops zeigen

Leider gibt es momentan keine Online-Angebote. Du kannst nach einem Händler in deiner Nähe suchen.

Andere PSM Systeme

PSM 900 In-Ear Monitoring System

Zubehör für In-Ear Monitoring

SB900 Akku
SB900
SBC800 8-fach Akku-Ladegerät
SBC800-E
SBC200 Ladestation für Shure Taschen- und Handsender
SBC200


  • Systemfunktionen
  • Sender
  • Empfänger
  • Ohrhörer
  • Frequenzbereiche
  • Specs
  • Downloads
  • Software
  • Testberichte


Systemfunktionen:

Klarer und präziser Sound

  • Verbesserter, digitaler Stereo Encoder liefert ein breites Stereobild mit exzellenter Trennung für mehr Details und Klarheit im Sound
  • Patentiertes Audio Reference Companding für einen Sound nahe am Kabel

Zuverlässige HF-Performance

  • Bis zu 80 MHz Bandbreite für höchste Flexibilität
  • Two Antenna Diversity Taschenempfänger mit zwei Antennen minimiert Dropouts
  • Hochselektive Filterung des HF Eingangssignals, wie sie auch in der Drahtlos-Referenz UHF-R eingesetzt wird, für ein stärkeres und saubereres HF Signal mit reduzierten Dropouts und weniger hörbaren Artefakte
  • Einzigartige Linearität des Senders reduziert störende Intermodulation erheblich und erlaubt eine höhere Anzahl kompatibler Kanäle pro Frequenzbereich
  • Automatische HF-Pegel Kontrolle vermeidet Verzerrung des Signals aufgrund von HF-Übersteuerung

Intuitives Setup und Bedienung

  • Full Range Scan und Sync am Taschenempfänger erlaubt es die Funkumgebung zu scannen und die gefundene Gruppe und Kanal an den Sender per Infrarot zu übertragen. Der empfangende Sender programmiert daraufhin freie Frequenzen an alle P10T Sender im Netzwerk bzw. überträgt die Daten an die Wireless Workbench Software.
  • HF-Mute zum Ein- und Ausschalten des HF-Signals
  • Der neue, zum Patent angemeldete CueMode erlaubt es zwischen 20 unterschiedlichen Monitormixen mit einem Knopfdruck an einem Taschenempfänger hin und her zu wechseln
  • MixMode erlaubt es über den Balance Regler das Verhältnis zweier Signale individuell einzustellen, während die Signale an beiden Seiten ausgegeben werden
  • LCD Menü mit gruppierten Unterfunktionen für einfache Bedienung

Netzwerk-Kontrolle über die Wireless Workbench Software 6.0*

  • Integrierte, kaskadierte Ethernet Ports für volle Netzwerkfähigkeit
  • Erweiterte Frequenzkoordination vereinfacht das Setup von Mehrkanalanlagen
  • Grafische Darstellung der gesamten HF-Umgebung
  • Direktes Update der Firmware durch das WWB Software Update
  • Kontrolle über Einstellungen der Sender:
    • HF Mute
    • HF Sendeleistung
    • Aux/Line Pegel
    • Audioinput Pegel
    • Kanal/Gerätenamen
  • *Wireless Workbench 6.0 verfügbar Ende 2011

Tour-erprobte Zuverlässigkeit

  • Doppelsender in einem robusten, 19" Metallgehäuse
  • Internes Netzteil mit IEC-Anschlüssen 
  • Kompatibel mit PSM 900 Komponenten (Audio und Frequenzsynchronisation)

Ein Vergleich mit dem PSM 900 System

Mikrofonoptionen:

P10T In-Ear Monitoring Sender
UVP: € 3374,48
Netzwerkfähiger, professioneller Stereo Doppel-Funksender des PSM 1000 In-Ear Monitoring Systems

Mikrofonoptionen:

PSM 1000 Taschenempfänger P10R
UVP: € 1083,84
Professioneller, äußerst kompakter Diversity-Taschenempfänger des PSM 1000 In-Ear Monitoring Systems

Mikrofonoptionen:

SE315 Sound Isolating Earphones Ohrhörer
UVP: € 176,67
High-Definition MicroDriver für volles Klangspektrum. Tuned BassPort für optimierte Wiedergabe tiefer Frequenzen
SE425 Sound Isolating Earphones
UVP: € 276,67
Zweiwege High-Definition MicroDriver mit je einem Hoch- und einem Tieftöner für detailliertes, ausgewogenes Klangbild.
SE535 Sound Isolating Earphones
UVP: € 443,33
Triple High-Definition MicroDrivers für räumlichen Klang und druckvollen Bass.

Frequenzbereiche:

Frequenzbereiche und Ausgangsleistung der Sender

Band  Bereich   Ausgangsleistung P10T
G10E 470-542 MHz 10/50 mW 
J8E 554-626 MHz 10/50 mW 
K10E 596-668 MHz  10/50 mW 
L8E 626-698 MHz 10/50 mW
L9E 670-742 MHz 10/50 mW
P8  710-790 MHz  10/50 mW 
Q22E 750-822 MHz 10/50 mW

Achtung: Legale Nutzung der verschiedenen Frequenzversionen abhängig von länderspezifischen Regulierungen.

Optional: Alle Sender sind auf 100 mW HF-Ausgangsleistung programmierbar.

Detaillierte Frequenzliste (Excel-Datei)

Specs:

  • Umfeld: Große Bühnen und komplexe Installationen
  • HF Frequenzbereich: Schaltbar, 10, 50, 100 mW (+20 dBm) (Länderspezifisch)
  • Reichweite: Bis zu 90m
  • Übertragungsbereich: 35 Hz - 15 kHz
  • KlirrfaktorDer Klirrfaktor ist das Maß für die Verzerrung eines Signals. Mehr lesenZum Glossar: <0.5% (typisch)
  • Signal-Rausch-Abstand: 90 dB (typisch)
  • Kompatible Systeme pro Frequenzband (bis zu): 40
  • Audio-Eingänge Sender: 2x XLR/6,3 mm Kombistecker, Mic/Line Level
  • Audio-Ausgänge Sender: 2x 6,3 mm Klinkenstecker
  • Drahtgebundene Taschenempfänger: Nein
  • Personal Mix Control: Am Sender
  • Absetzbare Senderantenne: Ja
  • Batterielebensdauer: 4 bis 6 Stunden

  • Weitere technische Spezifikationen:

    PSM 1000 System

    • HF-Trägerbereich: 470 – 952 MHz (länderspezifisch)
    • HF-Bandbreite: Bis zu 80 MHz (länderspezifisch)
    • Companding: Patentiertes Shure Audio Reference Companding
    • Intermodulations-Unterdrückung (bei 12 dB SINAD): >80 dB
    • Frequenzstabilität: ±2,5 ppm
    • MPX Pilot-Ton: 19 kHz (±0,3 kHz)
    • Modulation: FM, MPX Stereo (bei ±34 kHz nominaler Frequenzhub)
    • Betriebstemperatur: -18°C – +57°C

     

    P10R DiversityEin Diversity-Empfänger hat zwei Antennen um Drop-Outs zu vermeiden.Mehr lesenZum Glossar Taschenempfänger

    • Bandbreite des Eingangs-HF-Filter: 30,5 MHz (bei -3 dB)
    • Aktive HF-Verstärkungsregelung: 31 dB mehr HF-Dynamik
    • HF-Empfindlichkeit (20 dB SINAD): 2,2 µV
    • Squelch-Schwellwert (±3 dB SINAD): 22 dB SINAD
    • Nachbarkanal-Unterdrückung: >70 dB
    • Intermodulations-Unterdrückung: >50 dB
    • Blocking: >80 dB
    • Spiegelfrequenz-Unterdrückung: >90 dB
    • NF-Ausgangsleistung (bei 1kHz und <1% KlirrfaktorDer Klirrfaktor ist das Maß für die Verzerrung eines Signals. Mehr lesenZum Glossar, bei 32 Ω Last): 100 mW
    • Minimaler Lastwiderstand: 9,5 Ω
    • Höhenanhebung: Schaltbar, +2 dB, +4 dB bei 10 kHz
    • Gewicht: 200 g (mit Batterien)
    • Abmessungen: 85 mm x 66 mm x 23 mm

     

    P10T Sender

    • HF Ausgangs-Leistung: Schaltbar, 10, 50, 100 mW (+20 dBm) (länderspezifisch)
    • Wellenwiderstand: 50 Ω
    • Gewicht: 4700 g
    • Abmessungen: 483 mm x 363 mm x 44 mm
    • Spannungsversorgung (HF an, 100 mW Modus, kein Audio): Max. 0,5 A, typisch; Power Pass Through: Max 5A, typisch


Systemfunktionen:

ShurePlus Channels

Wireless Workbench Software

ShurePlus Channels untethers you from the mixing console, delivering time-saving convenience to roam the performance space while monitoring key Shure wireless system parameters from an iOS device.

The app relays critical channel information including RF, audio, and battery levels. Quickly switch between any of your wireless channels using the sortable channels list.

Mobile control of wireless channel settings can be added via in-app purchases. Unlocking this feature allows remote adjustment of frequency assignments, audio gain, muting, and more.


 

Wireless Workbench Software

Wireless Workbench 6: Desktop Wireless Control App

From pre-show planning to live performance monitoring, Wireless Workbench rovides comprehensive control for networked Shure wireless systems.

Download Wireless Workbench

 

Testberichte:

Gewinner des ProSoundWeb Reader’s Choice Award 2012 in der Kategorie „In-Ear Monitoring Systeme“ 

Gewinner des ProSoundWeb Reader’s Choice Award 2013 in der Kategorie „In-Ear Monitoring Systeme“ 

Video: Vergleich der In-Ear Monitoring Systeme PSM 1000 und PSM 900

Get Flash to see this player.
PSM 1000 VS PSM 900 Comparison Video

Pro Light+Sound 2011: PSM 1000 In-Ear Monitoring System

Get Flash to see this player.

Video: In-Ear Monitoring Basiswissen

Get Flash to see this player.
Video: Basiswissen In-Ear Monitoring